Propaganda als Dokumentation getarnt

Woran erkennst Du, daß hier etwas faul ist?

Genau, unser lieber Guru wird mißbraucht (oder hat sich kaufen lassen), um das wirklich wichtige Thema „Rette den Boden“ im Sinne des WEF zu propagandieren. Ohne Frage müssen wir unser Verhalten ändern und bewußter und sorgsamer mit unseren Lebensgrundlagen (Luft, Wasser und Erde) umgehen, aber sicher nicht im Sinne des WEF.

Das WEF (Weltwirtschaftsforum) ist lediglich ein privater „Verein“, welcher (leider recht erfolgreich) versucht, seine eigenen Interessen der gesamten Weltbevölkerung aufzuzwängen.

Franz Kafka: „Die Lüge wird zur Weltordnung gemacht.“

Zitate aus der arte Dokumentation

Hannah Arendt – Die Pflicht zum Ungehorsam (2015)

… die Lüge wird zur Weltordnung gemacht

… das ist die Banalität des Bösen, daß das Denken verdrängt (50:20)

… Gewalt ist immer antipolitisch

… ziviler Ungehorsam ist das Allerheiligste in einer demokratischen Gesellschaft, wie überhaupt in jeder Gesellschaft (1:23:34)

Hier könnt Ihr die arte Doku hören:

 

Gesundheit und ein langes Leben

Meine Uroma wurde 96 Jahre alt, der Opa meiner Frau 97, die Mutter meines Stiefvaters 94, weil sie Ärzte und Medizin gemieden haben – ich brauch wohl nicht zu erwähnen, daß deren Kinder wesentlich eher verstorben sind

Und es ist noch schlimmer: Krankheitserreger werden absichtlich erzeugt und bewußt in Umlauf gebracht – ein teuflischer Plan:

Meinung von María Zakharova:

BioBiden

Wir können uns einen groben Überblick über die Beteiligung der politischen Eliten der USA an den militärischen biologischen Aktivitäten in der Ukraine verschaffen, wenn wir uns auf offene Quellen und durchgesickerte Dokumente stützen. Im Folgenden wird der Versuch unternommen, die Chronologie dieser Beteiligung zu rekonstruieren, wenn auch nicht umfassend. Es gibt viele Lücken in diesem wahrhaft teuflischen Plan, die noch zu füllen sind.

1991 – Die USA starten das Nunn-Lugar-Programm für die ehemaligen Sowjetländer, um die sowjetischen Massenvernichtungswaffen, einschließlich Biowaffen, zu kontrollieren bzw. zu beseitigen. Die Defence Threat Reduction Agency (DTRA) des Pentagons wird zum Hauptausführer des Programms ernannt.

1993 – Unterzeichnung des Abkommens zwischen der Ukraine und den USA über die Verhinderung der Verbreitung von Massenvernichtungswaffen. „Gesundheit und ein langes Leben“ weiterlesen

Die Lüge und die Wahrheit

Zur Zeit toben wieder heftige Stürme über uns. Einerseits hoffe ich, daß keinem etwas passiert, andererseits wünsche ich, daß die Stürme die Wahrheit an’s Licht bringen. Kennt ihr die Legende von „Die Lüge und die Wahrheit“? – Möge der Sturm dazu beitragen, daß die nackte Wahrheit wieder obsiegt! Hier nun die Legende:

<< Laut einer alten Legende treffen sich eines Tages die Wahrheit und die Lüge. Die Lüge sagt zur Wahrheit: „Heute ist ein wunderbarer Tag!“ Die Wahrheit sieht in den Himmel und seufzt, denn der Tag war wirklich schön. So verbringen sie viel Zeit zusammen und kommen schließlich an einem Brunnen vorbei.

Die Lüge sagt zur Wahrheit: „Das Wasser ist sehr schön, laß uns gemeinsam ein Bad nehmen!“ Die Wahrheit, wieder einmal skeptisch, testet das Wasser und entdeckt, daß es wirklich sehr schön ist. Sie ziehen sich aus und fangen an zu baden.

Plötzlich springt die Lüge aus dem Wasser, zieht die Kleider der Wahrheit an und rennt weg. Die wütende Wahrheit kommt aus dem Brunnen und rennt überall hin, um die Lüge zu finden und ihre Kleider zurück zu bekommen.

Die Welt, die die Wahrheit nun nackt sieht, wendet ihren Blick mit Verachtung und Wut ab. Die arme Wahrheit kehrt in den Brunnen zurück und verschwindet für immer versteckt darin, welch eine Schande.

Seitdem reist die Lüge um die Welt, gekleidet als die Wahrheit, die den Bedürfnissen der Gesellschaft gerecht wird, weil die Welt auf gar keinen Fall den Wunsch hat, der nackten Wahrheit zu begegnen. >>

Beitragsbild: Das weltberühmte Gemälde „Die Wahrheit kommt aus dem Brunnen“ Jean-Léon Gérôme, 1896.

Die Lügen dieser Welt.
Wo sollen wir da nur anfangen?
Eigentlich fängt es doch immer wieder im Kleinen an und endet dann im Großen.
Ein Sprichwort sagt: „Lügen, bis sich die Balken biegen.“ Gerade, wenn wir auf die politischen Ereignisse schauen, ist das wirklich sehr zutreffend.
Aber in allen Bereichen ist es doch so; Egal, ob Kirche, Wirtschaft, Politik oder Gesellschaft. 

Wünscht ihr euch nicht auch die nackte Wahrheit?

Natur vs menschliche Errungenschaft

Leben auf dieser Welt existiert viel länger, als sich das irgend jemand von uns vorstellen kann.

Wie war wohl der Ursprung?

Nun, keiner von uns war dabei, aber kann es sein, daß unsere ganze Welt nur aus einem 3D-Drucker stammt? – Wohl kaum.

Ich will damit sagen, daß unsere Natur über millionen Jahre bewiesen hat, daß sie Leben erhalten kann.

Menschliche Errungenschaften haben unser Leben bequemer gemacht, aber mehr auch nicht.

Wenn ich mein Leben nun von unserer Natur oder von unseren Errungenschaften abhängig mache, was denkt ihr, wie ich mich entscheide?

In diesem Sinne, Frohe Weihnachten!frohe Weihnachten

Mit der Axt zur nächsten Sitzung des Schulvorstands erscheinen? Warum nicht?

  • Geschlechtsneutrale Toiletten, Ausflüge in Schwulen-Bars, Unterricht zum Thema „Essen von Babys“ – Eltern sind zu Recht wütend über den woken* Unsinn, der unseren Kindern aufgezwungen wird.

Ein Kommentar von David Haggith

Der Anblick eines republikanischen Senators, der den Generalstaatsanwalt scharf angeht, weil dieser dem FBI befohlen hat, „inländische Terroristen“ zu überwachen, die an Sitzungen des Schulausschusses teilnehmen, spiegelt die Wut wider, die in vielen Familien im ganzen Land zu spüren ist. Während sich der Nationale Verband der Schulbehörden (NASB) dafür entschuldigt hat, empörte Eltern als „inländische Terroristen“ zu brandmarken und deswegen das FBI eingeschaltet zu haben, hat der US-Kongress diese Woche beschlossen, sich gegen Generalstaatsanwalt Merrick Garland zu stellen. Dieser hat sich auf die Seite des Verbandes gestellt und das Justizministerium angewiesen, die Sitzungen der Schulbehörden zu überwachen.

Das Entfachen der Wut „Mit der Axt zur nächsten Sitzung des Schulvorstands erscheinen? Warum nicht?“ weiterlesen

Auch Musik(videos) kann (können) erleuchten

Nachdem uns Conspiracy Music Guru

über Google’s Fake Photos der Erde aus dem Weltraum aufgeklärt hat

fordert er nun den Einen oder Anderen dazu auf, unserer lieben Pharma-Industrie die rote Karte zu zeigen – RESIST and RISE UP!

Lyrics zum ersten Video „Auch Musik(videos) kann (können) erleuchten“ weiterlesen

Die liebe Zeit

P.S. Am 31. Oktober wird wieder auf Winterzeit umgestellt – ein Zeichen, daß wir noch nicht bereit für Wahrheiten sind?

Hintergrund zur Zeitumstellung

Schon seit der Einführung der Sommerzeit im Jahre 1980 wird über den Sinn und Unsinn dieser Maßnahme gestritten. Energie sparen läßt sich durch die Zeitumstellung jedenfalls nicht. Laut Bundesumweltamt spart man während der Sommerzeit zwar abends elektrisches Licht, gleichzeitig wird morgens aber mehr geheizt, besonders in den kalten Monaten (März, April und Oktober). Insgesamt steigt der Energieverbrauch dadurch sogar an.

Massenindoktrinationsanstalten, genannt Schulen

Die Geschichte unserer sogenannten Zivilisation ist mehr als fragwürdig. Nicht zuletzt sind es unsere „geliebten“ Bildungsanstalten, welche helfen, die tatsächliche Geschichte zu verbergen und zu verdrehen.

Was passierte früher wirklich?

Der zweite Teil des nachfolgenden Filmes „Erfundene Geschichte“ hilft, grundlegende Zusammenhänge zu verstehen.

P.S. Wikepidia sagt zu Indoktrination: <<Ein wesentliches Merkmal bzw. eine zentrale Methode der Indoktrination ist die Propaganda. Die Form der Informationsdarbietung ist hier einseitig verzerrt, die Gesamtheit der verfügbaren Informationen wird zensiert, die der Ideologie widersprechenden Angaben werden zurückgehalten, deren Äußerung mit diskreten Benachteiligungen oder konkreten Strafen bedroht.>>

Wir sind von mehr Lügen umgeben, als viele von uns wahrhaben wollen. Der Film <<Fachidioten, Gurus und der Krieg>> zeigt uns, daß wir zu vieles lernen, was unser Denken blockiert und/oder in die falsche Richtung lenkt.

Auch der dritte Teil von „Erfundene Geschichte“ zeigt uns weitere Ungereimtheiten der uns erzählten Geschichte auf:

Ihr müßt lügen, um in der Schule durchzukommen – seit über 100 Jahren

Nun, daß sage nicht nur ich, sondern auch der Literatur Nobelpreisträger Hermann Hesse.

Übrigens ist Lügen eine gute Eigenschaft, um sich als Politiker zu profilieren:

„Ihr müßt lügen, um in der Schule durchzukommen – seit über 100 Jahren“ weiterlesen

Merkwürdig

Gefühlt gibt es für jeden Wissenschaftler, der die C-Maßnahmen für erforderlich hält, tausend Wissenschaftler, die das Gegenteil beweisen.

Die Doku „Corona, auf der Suche nach der Wahrheit“ kann helfen, endlich noch den richtigen Weg zu erkennen:

 

Update Januar 2022:

Schlußzitat: „Habt keine Angst; Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht am Ende.“

RSS
per Email folgen