Tiefenindoktrination/Schulsystem

Geschichte der Schule. „Die allgemeine Schulpflicht wurde nicht eingeführt, um mündige Bürger zu erzeugen… Sinn der Schulpflicht war, gehorsame Staatsbürger und fromme Kirchgänger heranzuziehen. Wie kann es sein, daß wir diese Geschichte der Schulen vergessen und weiterhin die Ideologie in uns tragen, mit den Schulen sollen mündige Bürger erzeugt werden.“
Quelle: Professor Mausfeld (im nachstehenden Video ab Minute 38)

Diese Seite nicht aus den Augen verlieren?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS
per Email folgen